Synergien nutzen – Prozesse straffen

Die Zentralregulierung der Sanitär-Union bietet zahlreiche Vorteile für Gesellschafter und Partner-Lieferanten. Denn alle Daten und Fakten rund um den Wareneinkauf kommen hier zusammen. Die Zahlungsströme und sämtliche Belege werden überwiegend papierlos bearbeitet, weitergeleitet und archiviert. Wir schätzen kurze Wege: Bestellung und Lieferung erfolgen deshalb direkt zwischen Gesellschaftern und Partner-Lieferant. Die Zentralregulierung ist ein effizientes und transparentes Abrechnungssystem für alle Gesellschafter mit folgenden Aufgaben:

  • Stammdatenpflege
  • Überwachung, Erfassung und Ausschüttung von Boni
  • Abwicklung und Überwachung des Zahlungsverkehrs
  • Zahlungsavisen und Pre Notifications
  • Klärung offener Posten
  • Abwicklung von Belastungsanzeigen
  • revisionssichere Aufbewahrung aller elektronischen Belege

Für die Gesellschafter bedeutet das eine enorme zeitliche und personelle Entlastung. Sie kümmern sich um den Verkauf von Sanitäreinrichtungen und Haustechnik. Wir machen den Rest. 

Diese Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. > Mehr Informationen